Listungspartner Hardware

Breitbandtechnik Deutschland GmbH

Die Breitbandtechnik Deutschland GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Glasfaser Breitbandausbau in Deutschland voranzutreiben. Die Kernkompetenz der BBT Deutschland GmbH liegt in der Entwicklung und Produktion von Lösungen und Produkten für den FTTX/H/B Markt. Das Unternehmen glaubt daran, dass kurze Wege zwischen Entwicklung, Fertigung und Vertrieb innerhalb von Deutschland hierfür einen entscheidenden Faktor darstellen. Die Bündelung all dieser Kompetenzen vereint die Breitbandtechnik Deutschland GmbH in der Tüftlerregion Stuttgart am Standort in Nürtingen. Gemeinsam mit deutschen und internationalen Partnern erarbeitet das Unternehmen immer wieder neue Lösungen für den deutschen Breitbandausbau und definiert sich über eine außergewöhnlich hohe Branchenkenntnis, jahrelange Erfahrung und stetige Innovation.

Mehr erfahren

Logo-Compose Advanced Solutions BV

Compose Advanced Solutions BV

Compose Advanced Solutions arbeitet bereits mit mehreren großen Netzbetreibern im BREKO zusammen und ist als Lieferant von ODF-Komponenten und anderen Lösungen für den passiven oberirdischen Teil tätig. Durch die Listungspartnerschaft in der BREKO Einkaufsgemeinschaft haben die Genossenschaftsmitglieder den Vorteil, vollständig in die Innovation und Entwicklung von spezifischen Lösungen eingebunden zu werden. Seit einiger Zeit hat das Unternehmen ein breit angelegtes High-Density-Konzept entwickelt, mit dem alle Kunden beim individuellen Aufbau des gewünschten Netzwerks optimal unterstützt werden können.

Mehr erfahren

Logo-DiLWiN Technology

DiLWiN Technology

DiLWiN Technology – Automatisierte Testsysteme für Netzbetreiber & Logistiker. Mit dem TestCube 2020 von DiLWiN setzen wir neue Maßstäbe beim Testen von Endgeräten wie z.B. Router von AVM oder Geräte der Unterhaltungselektronik. Nicht nur technische Innovationen, wie der Telefonietest mit Sprache, sondern auch die hohe Geschwindigkeit (unter 6 Minuten je Gerät) und eine enorme Flexibilität machen das System einzigartig und tragen zur Kostenoptimierung bei.

Mehr erfahren

Logo-DZS GmbH

DZS GmbH

Die DZS GmbH ist langjähriger Partner der Netzbetreiber im BREKO. Breitbandanbieter profitieren von dem Portfolio für den 1G/10G-Access, und können damit ihre Netzausbaupläne flexibel und kosteneffizient bei höchsten Bandbreiten für die Endkunden realisieren. Lösungen für die 4G/5G-Kommunikation und Gebäudevernetzung ermöglichen zuverlässige Campusnetze und LAN-Infrastrukturen. Bis November 2020 firmierte das Unternehmen als KEYMILE GmbH. Heute sind wir ein internationales Unternehmen und als Listungspartner der BREKO Einkaufsgemeinschaft ein starker Partner für Breitband und Digitalisierung.

Mehr erfahren

Logo-Gigaset Communications GmbH

Gigaset Communications GmbH

Als einer der größten Hersteller von Telefonen weltweit und Europas klarer Marktführer im Bereich DECT-Schnurlostelefonie arbeitet Gigaset eng mit der BREKO Einkaufsgemeinschaft zusammen. Mit dem Gütesiegel „Made in Germany“ setzen wir auf eine regionale Produktion unter höchsten Qualitäts- und Umweltstandards. Regelmäßige und unabhängige Tests bestätigen eine ausgezeichnete Qualität, Ausstattung und Bedienbarkeit unserer Produkte. Mitglieder der BREKO Einkaufsgemeinschaft profitieren von attraktiven Produkt-Bundles.

Mehr erfahren

Logo-Sagemcom Broadband Germany GmbH

Sagemcom Broadband Germany GmbH

Im Rahmen der Kooperation BREKO | BrightBlue arbeitet Sagemcom für die Lieferung von Set-Top-Boxen sehr erfolgreich mit der BREKO Einkaufsgemeinschaft eG zusammen. Der französische Hightech-Konzern von internationaler Größe, der in den Bereichen Broadband, Smart City und Internet of Things tätig ist, hat einen Jahresumsatz von 2,1 Milliarden Euro und beschäftigt 5.500 Mitarbeiter auf fünf Kontinenten. Mitglieder der BREKO EG profitieren von einer erfolgreichen Partnerschaft mit einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Kommunikationsendgeräte.

Mehr erfahren

Logo-Snom Technology GmbH

Snom Technology GmbH

Snom ist eine weltweit führende Premiummarke im Bereich VoIP-Businesstelefonie. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin wurde 1997 gegründet und gilt als Pionier der IP-Telefonie. Bereits 2001 präsentierte Snom das erste frei verkäufliche IP–Telefon, heute umfasst das Produkt-Portfolio zahlreiche Modelle für praktisch jeden Einsatzzweck. Ein Team eigener Spezialisten entwickelt immer wieder neue Lösungen, um VoIP-Telefonie zu optimieren und so die tägliche Businesskommunikation noch effizienter zu machen.

Mehr erfahren